Unser Heimatstern - unsere Sonne

letzte Aktualisierung 18.05.2022

Unsere Sonne gehört mit Ihren Planeten und unserer Erde zu ca. 300 Mrd.! Sonnen in unserer Heimatgalaxie. Sie sendet uns Licht-und Wärmestrahlen und macht das Leben hier auf der Erde erst möglich

Die Energie der Sonne bildet sich tief im Kern, wo sich Wasserstoff in Helium verwandelt . Dadurch entsteht sichtbares Licht und Wärmestrahlung.

Der Sternwarte Lenzen steht ein System zur Verfügung, mit welchem eine bestimmte Wellenlänge des Sonnenlichts sichtbar wird.

Dabei entsteht eine künstliche Sonnenfinsternis ( Daystar Quark Prominence und spezieller Energieschutzfilter), wodurch dann Protuberanzen und andere interessante Details der Sonne sichtbar werden. Die Belichtungszeiten liegen bei den Protuberanzen bei ca. 20, bei den Sonnenflecken bei ca. 2 Millisekunden. Es werden ca. 100 Einzelbilder automatisiert erstellt, welche nach Qualität sortiert werden. Die besten Aufnahmen werden aufaddiert und endbearbeitet.

Weitere Informationen und ein aktuelles Livebild unserer Sonne finden Sie unter folgendem Link:

https://www.abenteuer-sterne.de/sonne-live/

Zum Vergrößern der Aufnahmen bitte auf die Bilder klicken

Mai 2022

18.05.

Bei der folgenden Protuberanz kann man sehr schön sehen wie sich diese innerhalb einer halbenStunde verändert hat

16.05.

 

15.05.

Protuberanz 09.05.

Protuberanz 08.05.

Protuberanz 06.05.

April 2022

Protuberanz 24.04.

Filamente 24.04.

Protuberanz 23.04.

Sonnenfleckengruppe 23.04.

Sonnenfleckengruppe am 19.04.

Sonnenfleckengruppe am 18.04.

17.04.

16.04.

11.04.

März 2022

27.03.

25.03.

24.03.

 

23.03.

22.03.

erste gelungene Animation vom 21.03.

man kann erkennen wie die Protuberanz zurück auf die Sonnenoberfläche fällt

5 Aufnahmen in 10 min , Belichtungszeit jeweils 52 Millisekunden

Bearbeitung der Animation - Jeremy McInnes

09.03.

08.03.

Sehr große Protuberanz vom 07.03.

28.01.

 

26.12.2021

28.10.2021

 

25.10.2021

26.09.21

 

 

 

 

zurück